Regierung finanziert Bau von 33 Klassenräumen im Bagamoyo District

Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Bagamoyo (Foto: TaMCare)

Die Regierung hat laut einem Bericht der Regierungszeitung 'Daily News' dem Bagamoyo District Council 270.000 Euro für den kurzfristigen Bau von 33 Klassenräumen in Sekundarschulen zur Verfügung gestellt.

Fertigstellung bereits bis Ende Januar

Nach Auskunft des Ratsvorsitzenden Mohammed Usinga soll das Projekt sicherstellen, dass alle Schüler, die für die weiterführenden Schulen ausgewählt wurden, diese im kommenden Januar ohne Hindernisse besuchen können.