Schriftgr�/div>kleiner - normal - gr�
Sie befinden sich hier: » Startseite » Zawose-CD 

Neuerscheinung in Kooperation mit dem Freundeskreis Bagamoyo: CD "Hukwe Zawose: Bagamoyo"

Foto: Peter Harke
Hukwe Zawose

In diesem Jahr wäre Hukwe Zawose, der Weltmusikstar aus Tansania, der bis zu seinem Tod in Bagamoyo gelebt hat, 70 Jahre alt geworden. Zum fünften Todestag erfolgt nun durch Pit Budde mit Unterstützung des Freundeskreises Bagamoyo e.V. eine dokumentarische Würdigung durch Laika-Records in Bremen.

„Einer der weltweit bekanntesten traditionellen Musiker Afrikas“

„Hukwe Ubi Zawose spielte eine herausragende Rolle in der traditionellen Musik Tansanias und im National Ensemble des Landes, den Bagamoyo Players. Er war einer der weltweit bekanntesten traditionellen Musiker Afrikas. Seit vielen Jahren führten ihn Konzertreisen auf alle Kontinente der Erde. Besondere Aufmerksamkeit erlangte er durch seine Zusammenarbeit mit Peter Gabriel, mit dem er auf einer USA Tour gemeinsam auf der Bühne stand.

Für seine außerordentlichen musikalischen Fähigkeiten erhielt Hukwe Zawose 1998 die Ehrendoktorwürde der Universität von Helsinki. 2002 wurde ihm für sein Lebenswerk der „Zeze Award“ verliehen, die höchste Kulturauszeichnung Tansanias. Am 30.12.2003 verstarb Hukwe Zawose in seinem Heimatort Bagamoyo.“

(Pit Budde im Hessischen Rundfunk)


"Seiner magischen Ausstrahlung konnte sich niemand entziehen“

„Mit seiner unglaublich virtuosen Spielweise auf der großen Ilimba, einem Daumenklavier mit ca. 60 Metallzungen, seinem unvergleichlichen Gesangsstil, seinem Tanz, der dem Balzen mancher Vögel ähnelte, spielte sich Hukwe Zawose in die Herzen jedes Publikums, sei es in einem tansanischen Dorf oder einer europäischen Großstadt. Seiner magischen Ausstrahlung konnte sich wirklich niemand entziehen.“

(John Mponda, Kollege von Hukwe Zawose am Bagamoyo College of Arts)

Unterstützung der Zawose-Familie in Bagamoyo

Die Veröffentlichung der CD erfolgte mit Zustimmung der Familie Zawose und ihrem Ensemble „Chibite“ in Bagamoyo, das finanziell an jeder verkauften CD beteiligt ist.

Die CD enthält bisher unveröffentlichte, während seiner Tourneen in Deutschland aufgenommene Lieder Zawoses sowie ein Interview mit Pit Budde. An einigen Musikstücken waren auch Basil Mbatta, John Mponda und Khalifan Matitu (Bagamoyo Players) beteiligt.


Die Fotos des Booklets machte Peter Harke, Fotograf aus Ahlen.

CD „Hukwe Zawose: Bagamoyo“
Leica Records, Bremen 2008
9 Lieder u. Interview, ca. 60 Min.

Die Hukwe-Zawose Homepage