Sie befinden sich hier: » Startseite » Aktuelles 

09.03.18

Air Tanzania kauft Boeing Dreamliner

Air Tanzania

Air Tanzania, die immer wieder krisengeschüttelte nationale Fluglinie Tansanias, will sich bis zum Sommer mit vier neuen Flugzeugen verstärken. Neben zwei Turboprop-Maschinen vom Typ Bombardier Q400 (76 Plätze) und einem Jetliner CS300 wurde für 225 Millionen US-Dollar auch eine Boeing 787-8 Dreamliner gekauft, die voraussichtlich ab Juli 2018 Tansania mit internationalen Fernzielen verbinden soll.