Sie befinden sich hier: » Startseite » Aktuelles 

07.02.19

Kindermorde in Njombe: 29 Verdächtige verhaftet

Njombe District

Nach Angaben von Heimatminister Kangi Lugola am gestrigen Mittwoch im Parlament in Dodoma sind im Zusammenhang mit der Ermordung und Verstümmelung von Kindern im Njombe Distrrict 29 Personen verhaftet worden. Die Zahl der Todesopfer bezifferte Lugola auf sieben. Zwei weitere Kinder hätten die Entführung unbeschadet überstanden, ein zehntes Kind sei verletzt worden.