Sie befinden sich hier: » Startseite » Aktuelles 

20.05.18

Weitere Bodenschätze im Selous Wildschutzgebiet vermutet

Unesco-Weltnaturerbe Selous

Unesco-Weltnaturerbe Selous

Das Selous Wildschutzgebiet, von der Unseco als Weltnaturerbe deklariert, ist nicht nur durch den Uranabbau und das geplante große Wasserkraftwerk bedroht. In einem Interview der Tageszeitung "The Citizen" mit Solomon Maswi (Geological Survey of Tanzania) sprach dieser von Bodenschätzen wie Erze, Kupfer, Silber, Kobalt, Zink und Gold, die im Selous vermutet werden und langfristig abgebaut werden könnten.