Schriftgr�/div>kleiner - normal - gr�
Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher, Landkarten » Bücher » Tans. Autoren » Adam Shafi Adam 

Adam Shafi Adam

Adam Shafi Adam
Adam Shafi Adam

Der Autor wurde in Sansibar geboren und lebt heute als freier Schriftsteller und Übersetzer in Dar es Salaam. 1961 kam er zu einem zweijährigen Studium nach Ostberlin. Adam Shafi Adam ist mit seinen bisher drei Romanen wohl der derzeit bekannteste tansanische Autor in suahelischer Sprache. Seine Bücher beschäftigen sich allesamt mit Sansibar und dessen Geschichte.

Im Jahre 1997 erschien das Buch "Die Sklaverei der Gewürze" in deutscher Sprache und wurde in Deutschland im Rahmen einer Lesereise vom Autor in verschiedenen Städten vorgestellt.

Der Buchautor ist neben seinen schriftstellerischen Tätigkeiten Vorsitzender des Book Development Council of Tanzania, einer Dachorganisation von Tanzania Writers Association, Publisher Association of Tanzania, Tanzania Booksellers Association, Readers Association of Tanzania, Tanzania Librarian Association, Tanzania Library Service Board, Institute of Kisuaheli Research und des Suaheli Council of Tanzania.

Im Jahre 2004 führte der Freundeskreis Bagamoyo e.V. eine bundesweite Leserundreise mit dem Autor durch.

Interview mit Adam Shafi Adam

Veröffentlichungen:

  • "Kasri Ya Mwinyi Fuad", 102 S., Vide-Muwa Publishers, 2007
  • "Kuli", 205 S., Longhorn Publishers, 2005
  • "Haini" ("Der Verräter"), 205 S., Loghorn Publishers, 2003
  • "Vuta n'kuvute" ("Tauziehen"), 277 S., Mkuku na Nyota Publishers, 1999
  • "Sklaverei der Gewürze" (dt.), 178 S., Marino Verlag, München 1997
  • "Les Girofliers De Zanzibar" (frz.), Verlag Karthala, 1986 (gemeinsam mit Jean-Pierre Richard)